Holzindustrie Albert Maasie AG, Standort Emden

Stadtarchiv Emden

4. Reg., Nr. 2554:

Verpachtung städtischen Terrains zwischen dem I. und II. Hafeneinschnitt: Verhandlungen zwischen der Holzindustrie Albert Maasie AG und dem Magistrat wegen Verpachtung städtischen Terrains zwischen dem I. und II. Hafeneinschnitt zur Errichtung einer Holzverarbeitungsfabrik, Mai 1900 März 1901, Neuverpachtung des Geländes nach Auflösung der Emder Filiale der Holzindustrie Albert Maasie AG, September 1902 - Mai 1903, Kündigung des Pachtvertrags durch die Holzindustrie Albert Maasie AG, Mai 1903 - Januar 1904,  Zahlung der Gebühren für das Anschlussgleis zum geplanten Fabrikgelände an die Eisenbahnverwaltung, Januar - Februar 1904.

1900 - 1904.


Emden
1900 - 1904

Dit project wordt mede mogelijk gemaakt door

Meer